Apfel Whoopie

Leckere Apfel Whoopies mit Vanillepudding- Frischkäsecreme

Apfel Whoopie

Gestern habe ich meine Whoopie Backform durch Zufall in der Schublade wieder gefunden. Heute habe ich dann gleich eine Einladung zum Essen genutzt, um die leckeren Whoopies als Nachtisch zuzubereiten. Der klein geraspelte Apfel im Teig gibt dem Whoopie eine schöne Saftigkeit. Der Zimt passt super zu den kühlen Temperaturen draußen. Und die Pudding- Frischkäsecreme ist einfach nur lecker. Ich habe schon öfter gelesen, dass man Whoopies auch ohne spezielle Form zubereiten kann. Hirefür einfach wie bei Cookies den Teig Häufchenweise auf einem Backblech portionieren und genug Abstand lassen, damit sie nicht ineinander laufen.

Buon appetito.

Leckere Apfel Whoopies mit Vanillepudding- Frischkäsecreme
Leckere Apfel Whoopies mit Vanillepudding- Frischkäsecreme
Leckere Apfel Whoopies mit Vanillepudding- Frischkäsecreme
Leckere Apfel Whoopies mit Vanillepudding- Frischkäsecreme
Leckere Apfel Whoopies mit Vanillepudding- Frischkäsecreme
Leckere Apfel Whoopies mit Vanillepudding- Frischkäsecreme
Leckere Apfel Whoopies mit Vanillepudding- Frischkäsecreme
Leckere Apfel Whoopies mit Vanillepudding- Frischkäsecreme

 

Apfel Whoopie
 
Zutaten
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 140 g Zucker
  • 50 g brauner Zucker
  • ¼ l Milch
  • 150 g Frischkäse
  • 2 Äpfel
  • 100 g weiche Butter
  • 1 EL Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 TL Zimtpulver
  • 12 Himbeeren
Zubereitung
  1. Mit Milch, 80 g Zucker und dem Puddingpulver einen Pudding kochen (siehe Anweisung auf Packung)
  2. Ca. 15 Minuten abkühlen lassen, Frischkäse einrühren und dann kühl stellen
  3. Backofen auf 200° C vorheizen
  4. Äpfel schälen und fein reiben
  5. Butter, 60 g Zucker, 50 g braunen Zucker und Vanillezucker cremig rühren
  6. Eier einrühren. Mehl, Backpulver und Zimt mischen und mit den Äpfeln unterrühren
  7. Auf die Whoopieförmchen verteilen
  8. ca. 15 Min. backen und vollständig abkühlen lassen
  9. Auf einen unteren Teil Creme spritzen und das Oberteil aufsetzen
  10. Mit Puderzucker bestäuben und eine Cremehaube oben drauf spritzen, in die man eine Himbeere setzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *