Der perfekte New York Cheesecake

cheesecake02
Jetzt ist es schon eine ganze Weile her, dass ich etwas gepostet habe. Aber ich habe eine gute Entschuldigung. Wir haben nämlich Familienzuwachs bekommen - einen kleinen süßen Aussie-Welpen :) Unser kleiner Hermann ist jetzt 4 Monate alt und ein richtiger Rabauke. Nichtsdestotrotz habe ich in den letzten Monaten natürlich trotzdem jede Menge gebacken. Unter anderem meinen allerliebsten New York Cheesecake, welchen ich lieben Freunden auf ihre Hochzeit mitgebracht habe. Er schmeckt wunderbar cremig und man bekommt nicht genug davon. Ich kombiniere ihn immer mit Früchten, da er sonst etwas zu schwer ist. Dieses Mal mit leckeren Himbeeren. Er ist gut angekommen und ich hoffe, ihr versucht ihn auch mal. Er ist wirklich leicht und schnell zu machen und sooooooo lecker :) Somit kennt ihr jetzt meine zwei Favoriten: Brownies und Cheesecake. cheesecake02Cheesecake01cheescake 3
IMG_9561
Hermann :)
Der perfekte New York Cheesecake
Author: 
 
Zutaten
  • Für den Boden:
  • 200 g Butterkekse
  • 100 g Butter
  • Für den Belag:
  • 200 g Zucker
  • 3 EL Speisestärke
  • 600 g Frischkäse
  • 200 g Magerquark
  • 150 ml Sahne
  • 1 Ei
  • 4 EL Zitronensaft
  • Für den Guss:
  • 250 g Schmand
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 EL Zitronensaft
Zubereitung
  1. Butterkekse zerbröseln und mit geschmolzener Butter vermengen
  2. Backform mit Backpapier auslegen und die Bodenmischung auf dem Boden plattdrücken
  3. Bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen 5-10 Minuten backen
  4. Zucker, Stärke,Frischkäse und Magerquark verrühren. Dann das Ei, Sahne und Zitronensaft dazugeben und glatt rühren.
  5. Die Creme auf den Boden geben und nochmals 50 Minuten backen
  6. Die Zutaten für den Guss zusammenmixen und auf den Boden geben und nochmals 5 Minuten backen
  7. Gut auskühlen lassen, bevor ihr ihn aus der Form nehmt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *